Zgornja Savinjska Dolina

Franziskanerkloster

Das Kloster, das sich malerisch über der Burg Vrbovec in Nazarje erhebt, verfügt über eine reiche Bibliothek geographischer, historischer und anderer Bücher, wo die Bibel von Dalmatin die zentrale Rolle spielt.

Nehmen Sie sich Zeit für Spiritualität

Am Zusammenfluss der Flüsse Savinja und Dreta in Nazarje steht auf dem Hügel die Renaissancekirche der Maria von Nazareth, daneben steht das Franziskanerkloster, das 1639 gebaut wurde. Bekannt wurde es nach seiner Hausapotheke, Volksschule und umfangreichen Bibliothek, die während des Zweiten Weltkriegs beschädigt wurde.  In der Nähe ist auch das Kloster der Klarissen-Schwestern, die kontinuierlich in Einsamkeit, Gott Tag und Nacht Loblieder singen und ihn um den Segen für ihre Brüder und Schwestern bitten.

Zu den seltenen Exponaten des Franziskanerklosters gehören:

  • Handschriften auf Pergament aus dem 11. und 12. Jahrhundert,
  • Trubars Übersetzung der Evangelien aus dem Jahr 1582,
  • Originalkopien der Bibel von Dalmatin aus dem Jahr 1584.

Die Sammlung ist öffentlich zugänglich.

Informationen – Franziskanerkloster

Franziskanerkloster Nazarje
Samostanska pot 50
SI- 3331 Nazarje
T: +386 (0) 3 583 19 93
E-Mail: samostan.nazarje@gmail.com