Zgornja Savinjska Dolina

Landschaftspark Robanov kot

Robanov kot ist ein Gletschertal in den Steiner und SanntalerAlpen, das nach seiner Schönheit mit dem benachbarten Tal Logarska dolina vergleichbar ist.

In den Fußstapfen von Jože Roban

Einsame Bauernhöfe und Gehöfte geben dem Tal ein besonders gastfreundliches Bild. Der Bauernhof Roban kennzeichnet zusammen mit den Bauernhöfen Govc, Vršnik, Knez und Haudej die einzigartige Kulturlandschaft des Robanov kot, das ein beliebtes Touristenziel für Liebhaber der Natur und des Wanderns ist. Nach einer schlechten Wanderstunde erreichen wir die Alm Robanova planšarija, die eine der wenigen noch lebenden Almen in Solčava ist. Diesen Ort besuchte immer wieder Jože Roban, ein sachkundiger Naturliebhaber, der viele Geschichten über Robanov kot schrieb. 

Der Talboden ist voller Schutt, Kies und Moräne, über die sich die mächtigen Gipfel Križevnik, Veliki vrh, Molička planina, Krofička, Strelovec und Ojstrica steil erheben.

Freundliche Hausfrauen auf den Gehöften, die seit Jahrhunderten mit der Natur atmen, verwöhnen Sie gerne mit hausgemachten Köstlichkeiten, unter denen Sie unbedingt Zgornjesavinjski želodec (lokale Trockenfleisch-Spitzenspezialität aus dem Oberen Savinja-Tal) probieren sollten.

Zugang zu Robanov kot

Zum Robanov kot biegen wir zwischen Luče und Solčava ab. Im Park ist das Fahren mit Fahrrädern und Kraftfahrzeugen verboten.

AUSGANGSPUNKTParkplatz Robanov Kot (651 m)
ENDPUNKTAlm Robanova planšarija (892 m)
SCHWIERIGKEITSGRAD: Einfach markierter Weg
HÖHENUNTERSCHIED242 m
WEGLÄNGE: 3,9 km
GESCHÄTZTE WANDERZEIT: 1 h
ESSEN: Sterz und Sauermilch, Zgornjesavinjski želodec (lokale Trockenfleisch-Spitzenspezialität aus dem Oberen Savinja-Tal) und sonstige hausgemachte Köstlichkeiten auf dem Touristenbauernhof Govc Vršnik und auf der Alm Robanova planšarija.

Informationen – Landschaftspark Robanov kot

Center Rinka
Solčava 29,SI-3335 Solčava
T: +386 (0)3 839 0710
E-Mail: info@solcavsko.info, www.solcavsko.info