Zgornja Savinjska Dolina

Museum Štekl

In einem markanten Turm neben dem Glockenturm der Kathedrale in Gornji Grad befindet sich das Museum Štekl, eine Fundgrube mehrerer Museumssammlungen, die ethnologische und technologische Exponate aufbewahren.

Der Turm Štekl wurde 1578 als Wehr- und gleichzeitig Eingangsturm zum befestigten Herrenhauskomplex in Gornji Grad erbaut. Heute ist dies der einzige erhaltene Teil der Wehrmauer, der Ende des 16. Jahrhunderts Gornji Grad vor den Türkeneinfällen schütze. Im Erdgeschoss des Turms ist eine Galerie. Die oberen Räume schmücken vier museale Sammlungen, in denen Gegenstände aus Gornji Grad und dessen Umgebung aufbewahrt sind. In unmittelbarer Nähe des Museums befindet sich auch die Kathedrale von Gornji Grad, die größte barocke Kathedrale Sloweniens.

Museum Štekl, Schatzkammer der Ethnologie von Gornji Grad

Die ethnologische Sammlung enthält auch bis zu 400 Jahre alte Exponate aus Gornji Grad und Umgebung. Präsentiert und sorgfältig aufbewahrt sind auch Gegenstände vom Gehöft Šokatnik. Unter anderem alte Webstühle aus dem Jahr 1846, die seit 1954 ruhen.

Die Sammlung des Erfinders Anton Jamnik, Leonardo von Gornji Grad

Faszinierend ist die Sammlung von Anton Jamnik (1862-1942), dem Leonardo da Vinci von Gornji Grad, der auch Uhrmacher und Fotograf, vor allem aber ein innovativer Erfinder und Volk-Designer war, der z. B. das interessante Gerät zum Schälen von Äpfeln erfunden hat. Sein Talent und seine Hingabe zeigen sich auch darin, dass er viele der Musikinstrumente, die er spielte, selbst herstellte.
 

Fossilien- und Gesteinesammlung aus dem Pannonischen Meer

Die Fossilien- und Gesteinesammlung erzählt die Geschichte über das ehemalige Pannonische Meer, das auch das Gebiet von Gornji Grad bedeckte. Am Fuß des Berges kann man an vielen Stellen auf vulkanische Lava stoßen, die die Oberfläche überragt und viele Fossilien enthält, die nicht leicht zu trennen sind. Im Museum können interessante geologische Exponate betrachtet werden.

Sammlungen im Bischofspalast

Im Erdgeschoss der Überreste des Herrenhauses, das mit der Kathedrale verbunden ist, befinden sich auch eine religiöse Sammlung, eine Sammlung von Visitenkarten und nicht-örtlichen Postkarten sowie eine Sammlung alter Fotos von Gornji Grad.

Sehenswürdigkeiten und Erlebnisse in der Nähe

KATHEDRALE VON GORNJI GRAD ➜ KRÄUTER UND KRÄUTERMAGIE ➜ SPIRITUELLER RÜCKZUG IN SAVINJSKA➜ MENINA PLANINA ➜ NATURPFAD TIČJAK ➜

Informationen und Buchungen – Museum Štekl

Für die Besichtigung der Museumssammlungen ist eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich.

TIC Gornji Grad
Attemsov trg 2
3342 Gornji Grad
t: +386 (0)3 839 18 50
e: tic@gornji-grad.si