Zgornja Savinjska Dolina

SLOWENISCHES KOHLEBERGBAUMUSEUM

Ein einzigartiger, 160 m tiefer Abstieg durch den alten Bergbauschacht von 1888 in eines der dicksten bekannten Kohlevorkommen der Welt enthüllt die Geheimnisse des Bergbaulebens und die malerische Darstellung des Steinkohlenbergbaus.

Viel Glück!
Das slowenische Kohlebergbaumuseum, das 2001 mit dem renommierten EMYA-Museumspreis ausgezeichnet wurde, ist eines der modernsten technischen Museen in Europa und der Welt. Neben technischen Exponaten werden Sie von den Geschichten der Knaps (Bergleute) gefangen genommen, die seit Jahrzehnten mit dem Bergmannsgruß „good luck“ in die unvorhersehbare Untergrundwelt begleitet werden.

Erfahrungen im slowenischen Kohlebergbaumuseum:

  • Bildung, Entdeckung und Gewinnung von Kohle,
  • Bergmannssnack im tiefsten Speisesaal Sloweniens,
  • U-Bahnfahrt,
  • Simulation eines Bergbauunfalls beim Sprengen in einer Kohlenmine,
  • Eintritt in eine alte Wohnung,
    verschiedene Ausstellungen im Museum,
  • feier des geburtstages,
  • Jump Over the Skin, eine Einweihungsveranstaltung für neue Bergleute.

Besuchen Sie die U-Bahn mit Ligi the Mole

Museumsbesuche sind für Familien und Kinder ab 6 Jahren geeignet. Machen Sie mit Ligi die Mole und nehmen Sie an verschiedenen Lernspielen in den unterirdischen Tunneln teil.

Mit der Seilbahn nach oben Mit der Seilbahn nach unten

Mit Hilfe eines Drahtseils überwinden die Besucher an einem Tag einen Höhenunterschied von 1200 m. Nach dem Besuch des Kohlebergbaumuseums folgt eine Fahrt mit der Seilbahn nach Golte und Entspannung in der unberührten Natur des Landschaftsparks.

Werfen Sie einen Blick in den Untergrund

Information and mandatory reservation – The Coal Mining Museum of Slovenia:

Muzej premogovništva Slovenije
Stari jašek – Koroška cesta
SI-3320 Velenje
t: +386 31 752 418, +386 (3) 587 09 97
e: trgovina@rlv.si; muzej.rlv.si